Info

Alessandro Visentin

* 20. Dezember 1981

 

Spielalter: 25 - 35

Grösse: 189cm

Haarfarbe: Braun

Augenfarbe: Grün-Braun

Stimmlage: Countertenor

Führerschein: A1, B

Wohnhaft in: Salzburg

 

Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse), Bairisch (Heimatdialekt), sehr gutes Gehör für Dialekte

 

Instrumente: Klavier, Gitarre, Schlagzeug

 

Sport: Alpin- bzw. Sportklettern (sehr gut), Bühnenkampf (gut), Inline Skating (gut)

Lebenslauf

Aufgewachsen im Chiemgau/ Bayern

Schauspielausbildung an der East 15 Acting School in London UK

Kameratraining an der London Academy of Radio, Film and TV

Commedia dell' Arte bei Didi Hopkins

Drehbuch- und Bühnenscript bei April de Angelis

Freiberuflicher Schauspieler, Regisseur und Produzent für Theater, Film und TV seit 2011

 

Auswahl Engagements Theater:

Dramasuri Theaterfestival, Prien am Chiemsee

Theater im Park, Hohenaschau

White Horse Theatre, Europa/Asien Tournee

Zoo Roxy, Edinburgh International Festival Fringe

Aldebourgh Theater, Sussex UK

Drill Hall, London UK

Corbett Theatre, London UK

Cockpit Theatre, London UK

 

Auswahl gespielter Rollen am Theater:

Hamlet (Hamlet, Shakespeare)

Baptista, Lucentio (Der widerspenstigen Zähmung, Shakespeare)

Lucky (Warten auf Godot, Beckett)

Leonato (Viel Lärm um Nichts, Shakespeare)

Philip Kastoria (Widows, Dorfmann)

Macbeth (Macbeth, Shakespeare)

 

Filmauswahl:

'Quanero' Virtual Reality Computerspiel, FH Salzburg Masterclass, 2017

"Lena Fauch" Hager Moss Film GmbH, 2016, Regie: Martin Weinhart

"Aktenzeichen XY" Securitel GmbH, 2015, Regie: Boris Keidies

"The Jason" Chocolate Blood Productions, 2010, Regie: Kate Shenton

"The Long March to Freedom" ASA Productions, 2010, Regie: Stephen Saunders

"Bon Appetit" Chocolaté Blood Productions, 2010, Regie: Kate Shenton

"Post-Apocalypse-Party" WillTribb Productions, 2010, Regie: William Tribble

 

Regie - Auswahl

Das Maß der Dinge, Theater, 2017 (Neil Labute) - www.dramasuri.net

Zirkus Furioso, Musical, 2016/ 2017, (Peter Schindler, Babette Dieterich)

The End, Kurzfilm, 2015, (Klaudius Dziuk), Aesthetische Fotografie

Verschiedene Stücke, Theater, 2012 - 2016, White Horse Theater Japan

Alles Neu Macht der Mai, Theater, 2015 (Wolfgang Bräutigam)

Best Friends Forever, Kurzfilm, 2014, Camelion Entertainment

Hamlet, Theater, 2014, (Shakespeare)

Grenzgänger, Theater, 2014, (Alessandro Visentin)

 

Regieassistenz - Auswahl Theater und Film

Dahoam is Dahoam Staffel 14 & 15, 2018, Constantin Television, Regie: Verschiedene

Komödienstadel 'Oder Verpflichtet', 2018, Bayrischer Rundfunk, Regie: Thomas Stammberger

Hotel Mama, 2017, Bayrischer Rundfunk, Regie: Thomas Stammberger

Warten auf Godot, Theater, 2013, (Samuel Beckett) Regie: Achim Schelhas

Desire Caught by the Tail, Theater, 2011, (Pablo Picasso) Regie: Mark Blane

The Jasons, Film, 2010, (Kate Shenton), Chocolate Blood Produktions

Bon Appetit, Kurzfilm, 2010, (Kate Sehnten), Chocolate Blood Productions

 

Coaching Auswahl

Regie, Theater Ebersberg, Deutschland

Public Speaking, Lyceé Hayange, Frankreich

Regie, Canopé Metz, Frankreich

Eloquence, Canopé Metz, Frankreich

Eloquence, Lycée Longwy, Frankreich

Regie, Theater Truchtlaching, Deutschland

Schauspiel, Universität Tokyo, Japan

Schauspiel, 'Labo' Toyota, Japan

Regie, Trachtenverein Chiemgau, Deutschland

Schauspiel, Offene Jugendarbeit Prien am Chiemsee, Deutschland

Verschiedene, White Horse Theatre, Deutschland, Dänemark, Schweden, Luxemburg, Belgien, Holland und Frankreich

 

Businesscoaching

Toyota, Köln, Deutschland

Toyota, Frankenthal (Pfalz), Deutschland

 

Buch- bzw. Drehbuchentwicklung

The End, Drehbuch nach einer Idee von Klaudius Dziuk

Grenzgänger, Eigenproduktion Theater 75 Minuten, Frankreich Tour

The Jason, 'Serienepisode' Drehbuch in Zusammenarbeit mit Kate Shenton, UK

Call me: +43 (0) 660 688 41 72

Copyright 2018 Alessandro Visentin